Fitness- und Sportstudio in 1170 Wien

Unser kleines, feines Studio ist Anfang 2020 entstanden und wurde dann leider durch ‚höhere‘ Umstände etwas ausgebremst bis wir es dann am 17.08.2020 endlich eröffnen konnten.

Wie ihr wisst war das nur ein kurzes Vergnügen und wir mussten am 17.11.2020 unsere Türen wieder schließen.

Ich habe dieses Studio mit viel Herzblut und Engagement aufgebaut, weil ich aus langjähriger eigener Erfahrung weiß, dass Fitnessstudios nicht zwangsläufig auch Wohlfühlorte sind. Daher wollte ich in meinem kleinen Studio – wir haben etwa 200m2 – eine persönliche, angenehme und optisch ansprechende Atmosphäre schaffen, die den Eindruck eines ‚Wohnzimmers‘ vermittelt.

Die bisherige Resonanz hat mich bestätigt – wir sind anders als andere!

Neben optimalen und hochmodernen Trainingsgeräten und einem effizienten Trainingskonzept, sind auch Sauberkeit und Hygiene in unserem Studio eine Selbstverständlichkeit! Zusammen mit einem angenehmen, ansprechenden Ambiente soll das all jene, deren innerer ‚Schweinhund‘ bisher zu groß war einladen etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu tun.

Wir laden dich sehr herzlich ein unser Studio persönlich ‚unter die Lupe‘ zu nehmen, uns kennenzulernen und ein unverbindliches, kostenloses Probetraining in Anspruch zu nehmen.

Unsere internen Schutzmaßnahmen für deine Sicherheit:

  • Regelmäßige Testung alle 7 Tage für die Trainer und tragen eines MNS bei direktem Körperkontakt mit unseren Kunden.
  • Tragen einer FFP2-Maske im direkten Kontakt mit unseren Kunden, sofern kein Test/keine Impfung vorliegt.
  • Kunden müssen beim Betreten, Verlassen und Umhergehen eine FFP2-Maske tragen, nicht jedoch beim Trainieren und in den Nassräumen.
  • Regelmäßige Desinfektion aller Geräte.
  • Desinfektionsspender zur Nutzung für alle Kunden.
  • Wir bieten kostenlose Antigen-Selbsttests für unsere Kunden an – diese sind gültig für die Dauer des Aufenthalts im Studio.
  • Maximal 10 Personen gleichzeitig im Studio.
  • Grundsätzlich ist von allen Personen ein Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten. Dieser kann entfallen, wenn notwendige Sicherungs- und Hilfestellungen geleistet werden.
  • Zur eventuellen Rückverfolgung bei einer Infektion wird die Dauer der Anwesenheit jedes Trainierende elektronisch festgehalten.
  • Eventuelle Infektionen müssen umgehend per Mail gemeldet werden.